Die "Maili" - Reise

Ich bin so glücklich nun "Maili" bei uns zu haben. Sie ist wie für uns geschaffen und hat sich schon nach kürzester Zeit in unser Rudel eingelebt. Vielen Dank Nadine für diesen wundervollen Hund. Auf dem Weg um Maili abzuholen haben wir eine richtig schöne Reise hinter uns gebracht und viele liebe Leute getroffen. Es waren zwei wundervolle Tag in Deutschland.

Unsere Reise begann schon ganz früh am Sonntag. Erster Stopp in der Nähe von Frankfurt bei einem Agility Turnier. Dort trafen wir "Tante" Face und Halbschwester "Peewee" und erlebten die Rakete Face live beim Agility. Unglaublich so eine Flitzemaus und trotzdem perfekte Zonen. Als Bonus waren dort auch noch die Halbbrüder von Jack, Nathan und Nanouk. 

 

Vielen Dank Katja für das schöne Treffen und auch für die Zelte die du für mich besorgt hast! ;-)

Dann ging es endlich zu Nadine und ihrem tollen Rudel "of Desert Meadow" nach Kassel/Hessen. Dort begrüßte uns gleich als erster Maili.....unbeschreiblich wie schön das Gefühl war, als dieser kleine Zwerg auf uns zukam und uns gleich herzlich begrüßte. Auch Jack hat sie gleich begrüßt. Die beiden werden noch ein tolles Team, da bin ich mir sicher. Nadine hat sich super viel Zeit  genommen und uns auch toll bewirtet. Mjamm :-P Dann ging es noch auf die große Wiese zu den Schafen und dem Agility Platz. So einen tollen Welpenspielplatz sieht man auch nicht oft. Auch Shadow und Bill waren dabei und können ihre Verwandtschaft mit Jack nicht abstreiten. Maili und ihre Geschwisterchen tobten noch zusammen mit Mami Holly über die Wiesen. Es war so herrlich zum Anschauen. Mama Holly ist eine leidenschaftliche Hüterin und hat ihr "Hütegene" auch an Maili weiter gegeben. 

Am Abend fuhren wir zusammen mit Maili und Jack nach Kassel und übernachteten in einer Jugendherberge. Sehr lobenswert war da, dass es keinerlei Probleme mit Übernachtung mit Hund gab. Wir bekamen ein tolles Doppelzimmer im Erdgeschoss mit Zugang zur Wiese. Maili schläft schon super durch in der Box und erledigt brav draußen ihre Geschäfte. Auch an der Leine gehen kann sie schon super und das mit 10 Wochen. Nadine du hast super Arbeit geleistet mit deinen Welpen, ein großes LOB! 

 

Am nächsten Tag fuhren wir zum nahegelegenen Wahrzeichen von Kassel. Dem HERKULES, ein tolles Gebäude mit wunderschönem Park rundherum und einem schönen Wasserfall. Es war zwar etwas kühl in der Früh aber Herrchen sorgte für den Wohlfühlfaktor von Maili indem er sie in seiner Jacke schön kuschelig warm hielt. Als dann noch die Sonne zwischen den Wolken hervorkam und es angenehm warm wurde haben Jack und Maili das erste Mal zusammen gespielt und Freundschaft geschlossen. ♥

Maili ist eine super Autofahrerin, kaum in der Box schläft sie ein und wacht erst wieder auf, wenn der Motor ausgeschalten wird. In den kleinen Pausen wurden die Geschäfte erledigt und eine große Pause gab es noch bei Familie Ziemsen in Niederbayern. Wir dachten Jack darf toben und Maili bleibt in der Zwischenzeit im Auto, weil es doch schon viel für sie sein könnte. Aber es kam anders, Maili wollte unbedingt alle kennen lernen und das Rudel von Ursula und Klaus war super lieb. Maili war gleich begeistert und spielte mit der jungen Katze Bonni und dann auch mit Sheltiedame Shannon. Davon gibt es auch tolle Fotos und sogar ein kleines Video. Man glaubt es kaum wie mutig dieses kleine, zarte Wesen schon ist und wie unerschrocken. Sie lebt ganz klar nach dem Motto: "Veni, vidi, vici - ich kam, ich sah, ich siegte".

 

Vielen Dank Ursula und Klaus für die tolle Bewirtung und die schönen Fotos. Es war eine schöne Zeit bei euch und ich hoffe wir sehen uns bald wieder!

 

Video von Katze "Bonni" und "Maili"

 

 

Video von Katze "Bonni" und "Maili"

 

Die restliche Heimfahrt schliefen Jack und Maili zusammengekuschelt in der Box. Pearl begrüßte uns freutig und auch sie hat Maili gleich akzeptiert. Als Bonus schlief Maili die Nacht durch und stand mit uns in der Früh auf, um den Tag mit einem gemeinsamen Spaziergang im Wald zu beginnen. So schön kann ein "Weltwelpenabholtag" sein. ♥

Nun dürfen wir also vorstellen: "Glamorous Girl of Desert Meadow" genannt Maili. Sie hat auch schon ihre eigene Seite bekommen.

 

Vielen Dank Nadine, für diesen einzigartigen Schatz den du uns anvertraut hast! Sie ist wie für uns geschaffen. ♥

Pearl hatte in der Zwischenzeit eine tolle Betreuung zu Hause, danke Vicky, Manu und Bambi, das war super lieb von euch! *liebdrück*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0