DogDance Turnier Graz

Ein wundervolles DogDance Wochenende liegt hinter uns. Einfach unbeschreiblich die Stimmung bei diesem Turnier und die tollen Teams mit ihren kreativen Tänzen. Pearl, Jack und ich zeigten uns in der Funklasse am Samstag und auch in den offiziellen Klassen am Sonntag. 


Am Samstag nutzte ich die Funklasse um einmal richtig viel Leckerlis im Ring zu verteilen und mal richtig zu spielen. Pearl und Jack hatten rießen Spaß dabei, was man auch an den Videos erkennen kann. Ich war wirklich sehr nervös, mit zwei neuen Choroegrafien und kaum Training im Vorfeld. Ohne die Unterstützung vieler Leute hätte ich wohl alles hingeschmissen. *dankeanalle*

 

Vielen DANK an Daniela Juwan von Indian Eyes Animalphotography, die am Samstag den ganzen Tag von allen Teams Fotos gemacht hat. Die Fotos sind traumhaft schön. ♥ 


Videos von den Funklassen

 


Danke Sarah & Franz fürs Filmen! =)



Am offiziellen Turnier war ich schon weniger nervös und hatte mir auch fest vorgenommen, die Tänze abzubrechen, um zu spielen, fals die Motivation meiner Beiden nachlässt. Ich startete mit Pearl als erster an diesem Tag in der Klasse 1 und es kam anders als gedacht. Sie war so motiviert wie noch nie in der offiziellen Klasse, klar gab es den ein oder anderen unsicheren Blick von ihr aber ich bin super zufrieden. Selbst das Bellen bei allen Rückwärtsbewegungen zeigt, dass sie Spaß daran hatte mit mir im Ring zu stehen. Daran werden wir aber in Zukunft arbeiten.

 

Am Nachmittag starteten Jack und ich zum ersten Mal in der Klasse 2. An manchen Stellen wurde improvisiert, aber im großen und ganzen klappte die Chroeografie wie geplant. Mein Bub macht mich stolz wie nie zuvor, so motiviert habe ich ihn lange nicht erlebt. Er konzentrierte sich super auf mich.

 

Als ob das nicht schon genug wäre wurden unsere Tänze auch noch gut bewertet. Ich fand alle Tänze an diesem Tag schön und kreativ. Meiner Meinung nach sind alle DogDance Teams SIEGER, denn jedes Team für sich ist EINMALIG. 


Videos von den offiziellen Klassen

 

Danke Sarah & Franz bzw. Renate fürs Filmen! Ihr seid die Besten!



Großes Lob und rießen Dankeschön an das Team der Pfötchenwelt Langenwang und an Monika Fritz, die uns immer so toll unterstützt und auch im Vorfeld geniale Tipps gegeben hat. Du hast mich immer wieder motiviert an unserer Choreografie zu arbeiten. Das Turnier ist ein Höhepunkt für uns und wir freuen uns auch schon auf nächstes Jahr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Regina (Montag, 04 November 2013 15:28)

    Ich sag sprachlos nur "WOW"